ÜBER UNS
Die Menschen hinter der NESCURE® Privatklinik am See

Meg Patterson hatte durch Zufall die Wirksamkeit von elektrischer Stimulation beim Entzug von Suchtkrankheiten entdeckt. Ihre Patienten wurden viel sanfter und schneller als mit herkömmlichen, medikamentösen Methoden von Ihrer Sucht befreit. In Ihrem Buch „Der sanfte Entzug“ beschreibt die Ärztin die Wirksamkeit der Methode und wie sie berühmte Persönlichkeiten wie Keith Richards, Pete Townshend oder Eric Clapton behandelt hat.

Als wir uns von der Wirksamkeit der Methode überzeugt hatten, waren wir erstaunt, dass es nur ganz wenige Einrichtungen in Europa gibt, die dieses Verfahren zur Suchtbehandlung einsetzen.
Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Möglichkeiten der Neuro-Elektrischen-Stimulation (NES) in Deutschland bekannt zu machen, um Betroffenen einen sanften und schnellen Entzug zu ermöglichen. Im Jahr 2010 wurde mit Suchtmedizinern und Therapeuten dafür die Firma NESCURE gegründet. Das NESCURE®-Verfahren wurde in 2011 als Marke eingetragen. Bis heute konnten sich über 700 Patienten von der Wirksamkeit der Methode überzeugen.

NESCURE® Privatklinik am See

Seit 2015 betreiben wir die NESCURE® Privatklinik am See, die Gemütlichkeit, Funktionalität und Individualität vereint. Weit weg vom typischen Krankenhausstil schätzen unsere Patienten vor allem die familiäre Atmosphäre, die professionelle Betreuung, unsere langjährige Expertise und die stabilisierende und wertschätzende Umfeld. Unsere Mitarbeiter arbeiten aus Leidenschaft und sind immer am Wohl der Patienten ausgerichtet.

Seit Dezember 2019 sind wir eine Fachklinik der Oberberg Gruppe, dem führenden Qualitätsverbund privater Fachkliniken im Bereich Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland. Ziel des Zusammenschlusses ist eine starke Expansion, um mehr Betroffenen die Möglichkeit zu geben, von unserem innovativen Konzept zu profitieren. Das Nescure Therapiekonzept wird zukünftig an mehreren Standorten angeboten werden, weiterhin in kleinen, geschlossenen Therapieblöcken in familiärer Atmosphäre.

Wir heißen Sie herzlich willkommen!

Klinikleitung

Philipp Hämmerle

Geschäftsführer

Dr. Reingard Herbst

Chefärztin

Anke Rosemeier

Klinikmanagerin

Ärzte

Andrea Lieber

stellv. Chefärztin

Dr. Nina Dittrich

Ärztin

Therapeuten

Haike Spitzer

Leitung Therapie

G. Locher

Leitung Therapie

Brigitte Wick

Bezugstherapeutin

Susanne Biebl

Bezugstherapeutin

S. Spießberger-Roth

Bezugstherapeutin

Erwin Solleder

Bezugstherapeut

Martina Kögel

Bezugstherapeutin

Körpertherapeuten

Erwin Geiger

Pflegeteam

Andreas Hartmann

Leitung Pflege

Helga Hufnagel

Petra Winkler

Thomas Westerveld

Resi Krecu

N. Mares

Serviceteam

Petra Hupfauf

Serviceleitung

M. Falk

stellv. Serviceleitung

Marianne Schweiger

Heike Grahner

Kati Jais

B. Pszewlocki

N. Eigenwillig

Barbara Schweiger

Diana Weiser

Patientenmanagement

Alex Jörg

Alexandra Trainer

Gemeinsame Therapie

5-6 Gruppengespräche pro Woche 

Einzelgespräche

Wöchentlich 4 ärztliche/therapeutische Einzelgespräche

Wohlfühlatmosphäre

Unterbringung in grossen Zimmern/Appartements zur Einzelnutzung

Gesundheit geht durch den Magen

Vollverpflegung inklusive aller Getränke