Der sanfte Weg zurück ins Leben

Kostenfrei anrufen
Vom Ausland: 0049 8845 583 9999
Die Menschen hinter der NESCURE® Privatklinik am See

Bei einem Englandaufenthalt haben wir im Jahr 2009 die erwachsenen Kinder der verstorbenen Neurochirurgin Meg Patterson in London kennen gelernt. Meg Patterson hatte durch Zufall die Wirksamkeit von elektrischer Stimulation beim Entzug von Suchtkrankheiten entdeckt. Ihre Patienten wurden viel sanfter und schneller als mit herkömmlichen, medikamentösen Methoden von Ihrer Sucht befreit. In Ihrem Buch „Der sanfte Entzug“ beschreibt die Ärztin die Wirksamkeit der Methode und wie sie berühmte Persönlichkeiten wie Keith Richards, Pete Townshend oder Eric Clapton behandelt hat.

Als wir uns von der Wirksamkeit der Methode überzeugt hatten, waren wir erstaunt, dass es nur ganz wenige Einrichtungen in Europa gibt, die dieses Verfahren zur Suchtbehandlung einsetzen.
Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Möglichkeiten der Neuro-Elektrischen-Stimulation (NES) in Deutschland bekannt zu machen, um Betroffenen einen sanften und schnellen Entzug zu ermöglichen. Im Jahr 2010 wurde mit Suchtmedizinern und Therapeuten dafür die Firma NESCURE gegründet. Das NESCURE®-Verfahren wurde in 2011 als Marke eingetragen. Bis heute konnten sich über 700 Patienten von der Wirksamkeit der Methode überzeugen.

 

Seit 2015 betreiben wir die NESCURE® Privatklinik am See, die Gemütlichkeit, Funktionalität und Individualität vereint. Weit weg vom typischen Krankenhausstil schätzen unsere Patienten vor allem die familiäre Atmosphäre und die professionelle Betreuung. Unsere Mitarbeiter arbeiten aus Leidenschaft und sind immer am Wohl der Patienten ausgerichtet.

Seit Dezember 2019 sind wir eine Fachklinik der Oberberg Gruppe, dem führenden Qualitätsverbund privater Fachkliniken im Bereich Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland. Ziel des Zusammenschlusses ist eine starke Expansion, um mehr Betroffenen die Möglichkeit zu geben, von unserem innovativen Konzept zu profitieren. Das Nescure Therapiekonzept wird zukünftig an mehreren Standorten angeboten werden, weiterhin in kleinen, geschlossenen Therapieblöcken in familiärer Atmosphäre.

Wir heißen Sie herzlich willkommen!

Klinikleitung

Philipp Hämmerle

Kaufmännischer Direktor Region Bayern

Studium: Gesundheitsmanagement an der FAU Erlangen-Nürnberg, Diplom-Kaufmann

Gesundheitsmanagement an der FAU Erlangen-Nürnberg, Diplom-Kaufmann
Als Klinikleiter die letzten 7 Jahre für eine Fachklinik der Schön Klinik Gruppe im Berchtesgadener Land (Fachbereiche Psychosomatik, Orthopädie und Pneumologie) verantwortlich.

philipp.haemmerle@oberbergkliniken.de

Dr. med. Reingard Herbst

Chefärztin

Studium der Humanmedizin, Promotion
Allgemeinmedizinerin in eigener Privatpraxis

Schwerpunkte: Naturheilverfahren, Suchtmedizin, Ernährungsmedizin, Entwicklungsneurologie
Dozentin in der Heilpraktiker Ausbildung
Vertragsärztin bei der Bundeswehr

reingard.herbst@nescure.de

Anke Rosemeier

Verwaltungsleitung

Studium Personalmanagement, Bachelor of Human Resources

Langjährige Erfahrung in der Personalführung, -entwicklung und -verwaltung
sowie als Trainerin und Coach.

anke.rosemeier@nescure.de

Therapeut*innen

Stephan Brummet

Therapeutische Leitung

Studium der Sozial- und Sprachwissenschaften in Eichstätt, Psychologie in Göttingen und Psychotherapiewissenschaft in Wien; M.A., B.Sc., BA.pth.
Psychotherapeutisches Propädeutikum (ÖGWG Linz), Fachspezifikum in Verhaltenstherapie (AVM Salzburg)
Tätigkeit als Bezugs- und Gruppentherapeut in der stationären Psychiatrie und Psychosomatik.

Schwerpunkte: Suchterkrankungen, Krisenintervention, Suizidprävention
Mitarbeit im Krisendienst Psychiatrie des Bezirks Oberbayern.
Seit 2012 in eigener Praxis (Schwerpunkte: Sucht, Depression, Angst, Burnout, Boreout, Lebenskrisen)

stephan.brummet@nescure.de

Susanne Biebl

Bezugstherapeutin

Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Systemische Supervisorin & Coach
Psychotherapie (HPG)
Trainerin für Stressmanagement seit 2002 im Bereich Psychiatrie und Suchthilfe tätig.

Schwerpunkte: Selbstmanagement, Selbstschädigende Muster unterbrechen
und Potentiale entfalten, Arbeit mit systemischen und hypnotherapeutischen Methoden, Traumastabilisierung

Erwin Geiger

Massage- & Triggerpunkttherapeut

Stressmanagement-Trainer
Zertifizierter Burnoutprophylaxe-Coach (DBVB)

Sonja Spiessberger-Roth

Bezugstherapeutin

Dipl. Sozialarbeiterin
Seit 2009 tätig als Einzel- und Gruppentherapeutin im psychiatrisch stationären Bereich und in freier Praxis.

Schwerpunkte: Ressourcenaktivierung,
systemische Zusammenhänge erkennen und Muster durchbrechen, lösungsorientiertes arbeiten

Brigitte Wick

Bezugstherapeutin

Diplom Sozialpädagogin (FH)
Sozialbetriebswirtin
Suchttherapeutin (VdR)
Psychotherapie (HPG)

Schwerpunkte: Motivierung, Veränderungsmotivation, Gesundheitsbewusstsein, Selbststeuerung, Ressourcenaktivierung, Resilienzfaktoren

Pfleger*innen

Andreas Hartmann

Beate Euler

Helga Hufnagel

Petra Winkler

Thomas Westerveld

Service

Team Leitung

Petra Hupfauf

Carmen Rudolf

Alexandra Trainer

Babsi Pszewlocki

Kati Jais

Martina Falk

Marianne Schweiger

Ursi Bauer

Verwaltung

Dr. Barbara Hyna

Verwaltung und Patientenbetreuung
Yoga/Entspannung/Bewegung

barbara.hyna@nescure.de

Alex Jörg

Verwaltung

Alexandra.joerg@nescure.de

Alexandra Wulff

Marketing und Business Development Manager Süddeutschland

Diplom Betriebswirtin mit Schwerpunkt Marketing
Systemischer Coach
Begleitende Kinesiologin

alexandra.wulff@oberbergkliniken.de

Nancy Zwintscher

Patienten Hotline

info@nescure.de