MAGAZIN: Alkohol

Alle Magazin-Beiträge zum Thema „Alkohol“:

Was ist ein Quartalstrinker?

Was ist ein Quartalstrinker?

Quartalstrinker: Definition nach Jellinek Der US-amerikanische Physiologe Elvin Morton Jellinek (15. August 1890 bis 22. Oktober 1963) befasste sich ausführlich mit der Alkoholkrankheit. Seine Arbeit beruhte auf der Arbeit des schwedischen Arztes...

mehr lesen
Antibiotika und Alkohol – keine gute Mischung

Antibiotika und Alkohol – keine gute Mischung

Es gibt eine Reihe von Arzneimitteln, die in Kombination mit Alkohol Wechselwirkungen hervorrufen können. Eine dieser Medikamente sind Antibiotika. Die Kombination von Alkohol und Antibiotika kann ernsthafte unerwünschte Wirkungen herbeiführen. Wer...

mehr lesen
Was ist ein Spiegeltrinker?

Was ist ein Spiegeltrinker?

Für manche Menschen gehört es zum gesellschaftlichen Beisammensein, andere konsumieren diesen auf Partys, manche Personen zum Genuss. Häufig wird Alkohol auch wegen seiner stimmungsaufhellenden, Alltagssorgen vergessen lassenden oder Mut gebenden...

mehr lesen
Alkoholabbau im Körper

Alkoholabbau im Körper

Alkohol ist eine für den menschlichen Körper giftige Substanz, welche jedoch abgebaut werden kann. Beim Alkoholabbau wird Alkohol dabei mit Hilfe von Enzymen in Bestandteile zerlegt und anschließend ausgeschieden. Solange Alkohol verhältnismäßig...

mehr lesen
Was ist ein Quartalstrinker?

Alkoholabhängigkeit und Erschöpfung

Die Anforderungen der modernen Leistungsgesellschaft lassen nicht wenige Menschen erschöpft und ausgebrannt zurück. Ständige Erreichbarkeit, lange Arbeitszeiten und die Verrichtung nicht erfüllender Tätigkeiten fordern langfristig einen hohen...

mehr lesen
Alkoholabhängigkeits-Test

Alkoholabhängigkeits-Test

Meist beginnt sie schleichend, die Abhängigkeitserkrankung- bis aus einem Feierabendbier mehrere Konsumeinheiten werden. Allein in Deutschland gelten rund 1,8 Millionen Menschen als alkoholabhängig, weitere 9,5 Millionen sind gefährdet. Doch nur 10...

mehr lesen
Hilfe bei Alkoholabhängigkeit

Hilfe bei Alkoholabhängigkeit

Alkoholprobleme sind weltweit ein häufiges Phänomen, das vor allem von den Betroffenen teils bagatellisiert wird. Da die Überschrift der Suchterkrankung „Scham und Schuld“ heißt, benötigen Betroffene meist einen längeren Zeitraum, bevor sie sich...

mehr lesen
Alkoholabhängigkeit bei Männern

Alkoholabhängigkeit bei Männern

Mehr als 20 % der Männer in Deutschland haben ein Alkoholproblem. Nicht selten kommt es vor, dass ein Mann täglich einen oder mehrere Liter Bier konsumiert. Dabei sehen möglicherweise viele Konsumenten darin über lange Zeiträume kein Problem. In...

mehr lesen
Alkoholabhängigkeit bei Frauen

Alkoholabhängigkeit bei Frauen

Ursachen und Wege aus der Sucht Alkoholabhängigkeit existiert bei beiden Geschlechtern, doch wirkt er sich bei Männern und Frauen unterschiedlich aus. Die Folgen sind meist ähnlich: Gefahren für die Gesundheit, gesellschaftlicher Auswirkungen,...

mehr lesen
Alkoholsucht Therapie – Hilfe durch die NESCURE

Alkoholsucht Therapie – Hilfe durch die NESCURE

Mit einer erprobten Alkoholsucht Therapie die Alkoholabhängigkeit dauerhaft überwindenBei einer Alkoholsucht handelt es sich um ein ernstzunehmendes Leiden, das nicht nur körperliche, sondern auch psychische Probleme zur Folge hat. Betroffene und...

mehr lesen
Verhaltensmuster Alkoholiker

Verhaltensmuster Alkoholiker

Geschätzte 1,7 Millionen Abhängigkeitserkrankte leben in Deutschland. Weitere 5 Millionen Menschen konsumieren Alkohol auf gesundheitlich bedenkliche Weise. Nicht jedem von ihnen ist die Alkoholsucht oder ein riskanter Alkoholkonsum anzusehen. Es...

mehr lesen
Alkoholismus: Wenn Alkohol das Leben bestimmt

Alkoholismus: Wenn Alkohol das Leben bestimmt

Alkoholismus ist eine Suchtkrankheit und eine schwere seelische Erkrankung. Die Alkoholsucht beginnt schleichend und wird von den Betroffenen oft über lange Zeit nicht bemerkt. Das starke Verlangen nach Alkohol bestimmt mehr und mehr das Leben. Der...

mehr lesen
Entzugserscheinungen – Was kommt auf mich zu?

Entzugserscheinungen – Was kommt auf mich zu?

Als Sucht wird die Abhängigkeit des Menschen von Substanzen oder Tätigkeiten beschrieben, die Lusterfüllung zum Ziel hat und nicht mehr der willentlichen Kontrolle unterliegt hinsichtlich Dauer oder Intensität des Konsums. Das natürliche...

mehr lesen
Wann ist jemand überhaupt ein Alkoholiker?

Wann ist jemand überhaupt ein Alkoholiker?

„Ich bin doch kein Alkoholiker, nur weil ich öfter Alkohol, mal ein Glas Wein und abends ein paar Bierchen trinke“, wird ein auf mögliche Alkoholsucht Angesprochener vielleicht abwehren. Ihm fehlen objektive Maßstäbe, um seinen Alkoholkonsum...

mehr lesen